Pension  Preise   Angebote   Apartments   Wohnungen   Zimmer   Kontakt   Anfragen
           
Sonnenterrasse    Garten mit Parkplatz   Wintergarten/Frühstücksraum 

 
Oberwiesenthal in Bildern

                   

Es ist wieder Winter in Oberwiesenthal 

Der Haupthang am Fichtelberg, wo fleißig geübt wird
damit es dann richtig Spass macht bem Skifahren oder Snowboarden.

Der Loipeneinstieg auf dem Fichtelberg am großen Parkplatz.
Da kann man auch das Auto abstellen und auf den gespurten Loipen seine Runden drehen.
Oder mit der Schwebebahn auf den Fichtelberg und dann die Loipe bis zum Parkplatzeinstieg per Ski fahren.

Jetzt ist er schon Profi, und fährt auf den Fichtelberg,
und dann geht es gemütlich durch die Waldschneiße zum Hang runter.

Mit dem Sessellift geht es schneller auf den Fichtelberg,
um in eine Langlauf oder Abfahrtsloipe zu fahren.

Pappa, ich trau mich nicht alleine zu fahren !!
Kein Problem mein Kind.
Unsere Vereinigte Skischule lernt dir das Skifahren ganz schnell in der Gruppe oder auch im Einzelkurs.

Nur keine Angst, die Bergwacht ist immer im Einsatz, wenn es gilt, Verletzte zu versorgen.

Es gibt immer einige Skifahrer,die zu schnell auf der Piste fahren, aber vor allem sind es rücksichtslose Snowboardfahrer.

Wir haben ja in Oberwiesenthal einen gut funktionierenden Winterdienst .

Das Sperrschild kann wieder abgebaut werden , wenn der Schneeflug seine Arbeit erledigt hat.

Das ist Winter in Oberwiesenthal, oben auf dem Fichtelberg.

Die Skiregion Oberwiesenthal
Lins Keilberggebiet rechts Fichtelberggebiet

Morgens ist es noch ruhig am Hang.
Das Eistsadion ist auch schon präpariert für große und kleine Schlittschuhläufer.

Abendstimmung in Oberwiesenthal an der Freilichtbühne,

Da geht manchmal die Post ab bei Events, oder zum jährlichen Skifasching.

Der Skifasching ist im Februar immer ein Erlebniss für Jung und Alt.
8 Personen fahren auf einem Ski.

Bei einem Abendspaziergang schauen Sie auf dem Markt in Oberwiesenthal sich die wunderschöne Pyramide an

Rechts das Fichtelberghaus.







Links, die Friedensglocke auf dem Fichtelberg.





 


Wer es etwas ruhiger mag, dem stehen mit den zahlreichen Sauna –
und Wellnessangebote alle Möglichkeiten zur Entspannung offen.
Dafür sorgen auch gemütliche Kutschfahrten je nach Jahreszeit,
 ebenso wie eine Fahrt mit der ältesten Seilschwebebahn Deutschlands
 hinauf auf die Spitze des Fichtelbergs.
Und alle Eisenbahnfreunde werden die historische Schmalspurbahn,
die sich dampfend durch die Höhen des Erzgebirges schlängelt, sicher ins Herz schließen!

 

   Wichtiges & Wissenswertes  zur " Pension Teuber "  
                                                                                                                                                                                    nach oben